Blogparade: Lohnen sich Facebook, Twitter & Co. überhaupt?

Blogparade Soziale Netzwerke

Ich bin so richtig im Blogparadenfieber. Und so starte ich direkt nach meiner letzten gleich eine Neue.

Es geht dabei um die Frage, ob die sozialen Netzwerke wie zum Beispiel Facebook und Twitter Bloggern überhaupt einen Nutzen bringen.

Mich würden dabei vor allem eure eigenen Erfahrungen und Meinungen zu diesem Thema interessieren.

Teilnehmen an dieser Blogparade können wie immer alle, die einen Blog ihr Eigen nennen.


Lohnen sich Facebook, Twitter & Co. wirklich?

Im Web liest man immer wieder, wie toll die sozialen Netzwerke nicht sind und welch unvorstellbaren Traffic sie auf den eigenen Blog bringen können.

Doch stimmt das wirklich?

Wie sind eure Erfahrungen mit Facebook, Twitter, Google+ und wie die sozialen Netzwerke sonst noch heißen mögen?

Mich würde es brennend interessieren, was es wirklich bringt, sich in den sozialen Netzwerken zu engagieren.


Mögliche Leitfragen für die Blogparade

Ich denke, auch dieses Thema gibt so einiges her, was Meinungen und Herangehensweisen betrifft.

Nachfolgend möchte ich euch ein paar Impulse geben, an die ihr euch aber nicht unbedingt halten müsst, um an der Parade teilzunehmen:

Wie zufrieden bin ich mit meinem Engagement in den sozialen Netzwerken?

Welches Netzwerk brachte mir bislang den höchsten Nutzen?

Stehen Aufwand und Nutzen in einem sinnvollen Verhältnis?

Würde ich Blogneulingen empfehlen, sich in den sozialen Netzwerken zu engagieren?

Sollten auch Selbständige und Existenzgründer in den sozialen Netzwerken aktiv sein?

Welche Tipps habe ich für Neulinge?

Ich selbst habe zu diesem Thema schon mal einen Blogartikel verfasst und darin erklärt, warum ich weder auf Facebook noch auf Twitter bin. Vielleicht liege ich aber mit meiner Meinung nicht ganz richtig. Du kannst mich ja noch eines Besseren belehren 😉 .


Was ist eine Blogparade?

Bei einer Blogparade legt der Veranstalter ein bestimmtes Thema fest, zu dem andere Blogger innerhalb eines gewissen Zeitraumes Artikel in ihrem eigenen Blog veröffentlichen.

Eine Blogparade bietet sowohl für den Veranstalter als auch für die Teilnehmer eine Reihe von Vorteilen. Vor allem dient sie der Vernetzung von Bloggern untereinander und dem Austausch unterschiedlicher Meinungen zu einem Thema.


So nimmst du daran teil

Schritt 1: Verfasse einen Artikel zum Thema in deinem Blog.

Schritt 2: Setze darin einen Link auf diese Blogparade.

Schritt 3: Da der Pingback manchmal nicht ankommt, solltest du auch einen Kommentar mit Verweis auf deinen Beitrag hinterlassen.

Und schon bist du mit dabei 🙂 .


Zeitraum der Blogparade

Die Blogparade läuft bis inklusive Freitag, dem 14. Juni 2013 – also fast 5 Wochen.

Zeit genug, um sich daran zu beteiligen 😉 .


Das bringt dir die Teilnahme:

Wie immer werde ich am Ende der Blogparade einen zusammenfassenden Artikel mit Links zu allen teilnehmenden Blogs verfassen.

Außerdem werde ich auch dieses Mal die Beiträge zur Blogparade auf gruendungswissen.at verlinken, was euch einen zusätzlichen Backlink einbringt.

Ach ja: Hier hast du 7 Gründe, warum auch du an Blogparaden wie dieser hier teilnehmen solltest 😉 .

Ich freue mich schon auf eure Beiträge 🙂 .


Update

Hier gelangst du zur Zusammenfassung der Blogparade (inklusive Links zu allen Beiträgen)


P.S.

Auf Twitter habe ich einen Account, wo ich ständig neue Blogparaden vorstelle. Wenn du wissen willst, wo gerade eine interessante Blogparade läuft, dann werde Follower ;)

 
Foto: Gerd Altmann/Shapes:AllSilhouettes.com  / pixelio.de 
Text: Martin Grünstäudl
Advertisements

58 Kommentare

Eingeordnet unter Erfolgreich Bloggen

58 Antworten zu “Blogparade: Lohnen sich Facebook, Twitter & Co. überhaupt?

  1. Oh Mann,
    Du bist echt fleißig!
    Aber dein Thema ist eine gute Anregung, sich mal mit dem Thema auseinander zu setzen 😉

    LG
    Heike

  2. Seh ich ähnlich. Werde mal meine Statistik rauskramen und schauen was ich so zu schreiben kann =)

  3. Pingback: Was bringen soziale Netzwerke für Blogger? | WebMarketingSoftware.de

  4. Hi Martin,
    das ist wieder ein sehr interessantes Thema.
    In meinem Beitrag dazu auf http://www.webmarketingsoftware.de/was-bringen-soziale-netzwerke-fuer-blogger/ schreibe ich darüber, was ich für WebMarketingSoftware.de bisher im Social Web aufgebaut habe und wie die ersten Auswirkungen auf meine Traffic Statistiken aussehen. Anschließend beschreibe ich, wo ich beim Aufbau und der Pflege von Social Media Profilen (keinen) Sinn für Automatisierung sehe.
    Ich hoffe, dass sich bei dieser Blogparade wieder so viele wie bei der letzten beteiligen und bin gespannt auf die Meinungen und Erfahrungen der weiteren Teilnehmer.
    Bis bald
    Micha

  5. So ich habe meinen Artikel fertig =) Ist zwar kein Tipp, aber eine aktuelle Bestandsaufnahmen =)

    http://www.modius-techblog.de/internet-bloggen-co/lohnen-sich-facebook-twitter-und-co-fur-blogger-wirklich/

  6. Pingback: Lohnen sich Facebook, Twitter und Co. für Unternehmen? Hinweis auf aktuelle Blogparade. › x Allgemein und Archiv › Blogparade, Facebook, Google+, Twitter, XING

  7. Pingback: Facebook erfüllt 7 Funktionen. Mindestens. : πάντα ῥεῖ – Alles fließt.

  8. Pingback: Bringen soziale Netzwerke Vorteile für Blogger? | Henning Uhle

  9. Ich habe deine Blogparade auch einmal zum Anlass genommen, mich auf meinem Blog mit dem Thema soziale Netzwerke auseinander zu setzen. Meinen Beitrag findest du hier: http://lebelieberliterarisch.blogspot.de/2013/05/blogger-nahkastchen-einen-blog-mit.html
    Liebe Grüße,
    Mareike

  10. Huhu Martin da mache ich doch mal glatt mit 🙂

  11. Hallo an alle!

    Freut mich, dass auch dieses Mal die Resonanz wieder ganz gut zu sein scheint. Vor allem aber, dass einige von euch auch mit Details zu den Zugriffszahlen aufwarten. Echt spannend zu lesen 🙂

    @Patries & Heike: Das würd mich natürlich sehr freuen, wenn ihr dieses Mal auch wieder dabei seid 🙂

  12. Pingback: Ich brauch dich, ich brauch dich nicht | Adelina Horn

  13. Hi Martin,

    auch ich habe dir einen kleinen Einblick in meine Erfahrungen mit dem blauen Riesen gewährt: http://www.adelina-horn.de/blog/ich-brauch-dich-ich-brauch-dich-nicht/

    Freue mich auf die weiteren Beiträge – finde deine Idee toll.

    Grüße aus Leipzig,

    Adelina

  14. Habe mich heute morgen dazu entschlossen doch einen Beitrag in Bezug zu dieser Blogparade zu veröffentlichen.

    Ich habe es mal versucht aus anderer Sicht zu schreiben, also wer Lust hat, gerne mal lesen und auch gerne einen Kommentar zu meiner Denkensweise dazu schreiben.

    Hier findet Ihr den Beitrag: http://www.tbtip.de/blog/?post/Zeit-ist-Geld-oder-wieso-soll-ich-eigentlich-was-anderes-ausprobieren/21/05/2013

  15. Pingback: ERP / CRM / Blogs / CMS Systeme - TB Tipps Blog

  16. Pingback: Nutzung von Social Networks | Infopool für Webmaster und Blogger

  17. Hallo Martin, @all,
    ich habe an deiner Parade ebenfalls gerne teilgenommen und falls der Pingback nicht ankommen sollte, poste ich hier schon mal den Link zu meinem Beitrag unter http://internetblogger.de/2013/05/nutzen-von-social-networks/

    Ich nutze alle drei Social Networks und sehe nur geringen Nutzen darin. Man muss eben sehr sehr viel tun, damit man überhaupt einen Traffic oder Besucheransturm verzeichnen kann. Bei mir ist der Traffic aus Google+, Twitter und dann Facebook zu verzeichnen und dieser Traffic ändert sich kaum, zumindest wird es nicht mehr.

    Wenn man in den Social Networks weniger aktiv ist, geht der Besucherstrom herunter. Aber ansonsten empfehle ich nach wie vor, dass man die Social Networks nutzt.

  18. Pingback: Lohnen sich Facebook, Twitter & Co überhaupt ? |

  19. Interessantes Thema, da musste ich echt mal in meine Statistiken reinsehen 😉 Hier kommt mein Beitrag :
    http://nordfriesen-tagebuch.de/lohnen-sich-facebook-twitter-und-co-ueberhaupt/
    Lieben Gruß Carmen

  20. ich mag ja die sozialen netzwerke doch recht gerne,werd mich nacher wohl auch an meinen Beitrag dazu machen:)

  21. Pingback: Blogparade – Lohnen sich Facebook, Twitter & Co. Überhaupt? | Norddeutsche Göre

  22. Hallo Martin,

    ich bin auf deine Blogparade aufmerksam geworden und mache doch gerne mit. Das Thema finde ich schon recht Interessant.
    Mein Artikel http://www.norddeutsche-goere.de/blogparade-lohnen-sich-facebook-twitter-co-uberhaupt/

    Liebe Grüße
    Julia

  23. Pingback: Blogparade-Lohnen sich Facebook, Twitter & Co. wirklich? - Bienenstube

  24. Pingback: Das Unternehmerhandbuch in Zahlen - April 2013 | Das Unternehmerhandbuch

  25. So – auch ich habe mal in die Zahlen geguckt & nach Social Media Ergebnissen geforscht: http://www.das-unternehmerhandbuch.de/2013/05/24/das-unternehmerhandbuch-in-zahlen-april-2013/

    Am Wochenende mache ich mich dann mal ans Lesen der ganzen Beiträge 😉

    Viele Grüße
    Heike

  26. Ich mache auch gerne mit, denn das Thema interessiert mich 🙂

    http://honey-loveandlike.blog.de/2013/05/24/blogparade-lohnen-facebook-twitter-co-ueberhaupt-16051550/

    Habe deine Seite erst heute entdeckt, werde aber bestimmt wieder lesen kommen 🙂

    VG Honey

  27. Pingback: Blogparade: Lohnen sich Facebook, Twitter & Co überhaupt? Eigene Erfahrungen... » Steadynews

  28. Habe gerade geschrieben wie ich mich 2004 selbständig gemacht habe und allein durch Blog, Newsletter, Twitter, Xing und Facebook erfolgreich wurde – und am Ende des Beitrags gibt es noch ein Buch zu gewinnen…http://www.steadynews.de/allgemein/blogparade-lohnen-sich-facebook-twitter-co-uberhaupt-eigene-erfahrungen

  29. Wow.. danke an alle bisherigen Teilnehmer. Es sind jetzt schon 14 Beiträge entstanden und dabei läuft die Blogparade erst zwei Wochen. Ich bin echt begeistert 🙂

    • Supi, Martin 🙂 Also läuft es ganz gut und ich freue mich auch über weitere Teilnahmen zum Lesen und Kommentieren. Hast du diese Blogparade schon bei Blogtotal und BloggerUnited vorgestellt? Dadurch hast du womöglich neue Teilnehmer.

  30. Pingback: Blogparade – Lohnen sich Facebook, Twitter & Co, überhaupt noch? ESS: 14.06.2013 | Blogger in Aktion

  31. Pingback: Die Sache mit Twitter, Facebook & Co

  32. Pingback: Blogparade: Lohnen sich Facebook, Twitter & Co. überhaupt noch? » Blogger United

  33. Pingback: Blogparade: Lohnen sich Facebook, Twitter & Co. überhaupt? | Kleckerlabor

  34. Hallo hier ist mein Beitrag – Interessant das du der Meinung bist Facebook und Twitter lohnen sich nicht – ich bin da anderer Meinung:

    http://webshop-tester.de/blogparade-warum-sich-twitter-facebook-und-co-auf-jeden-fall-lohnen/

    • Hallo Marcus,

      danke für deine Teilnahme 🙂

      Ich wollte eigentlich bei deinem Beitrag einen Kommentar hinterlassen. Aber irgendwie funktionierte das nicht so recht mit der Anmeldung.

      Danke für deine Tipps für Neulinge. Ich wusste nicht, dass Share Buttons solche Probleme bereiten können. Kosten die echt soviel Ladezeit?

      Liebe Grüße
      Martin

  35. Pingback: Lohnt sich Facebook überhaupt noch? Was ist mit Twitter? | TAGESTEXTE.DE

  36. Pingback: Social Media in Handwerksbetrieben – Pflicht oder Kür – oder gänzlich überflüssiger Zeitvertreib? › Social Media › Handwerk, Handwerk Magazin, Kolumne, Social Media

  37. Hallo Martin,

    gute Frage und die hat mich dazu veranlasst, an meiner ersten Blogparade teilzunehmen. Und wie habe ich davon erfahren: Über Twitter…
    Hier mein Beitrag:http://www.hoffmannevent.de/blogzine/lohnt-sich-social-media-%C3%BCberhaupt/ .

    Schon jetzt „tummeln“ sich tolle Beiträge in Deiner Parade!

    Herzliche Grüße aus dem Rhein-Main-Gebiet,
    Kerstin

  38. Pingback: Lohnen sich Facebook, Twitter und Co. wirklich? | Blogger-Tipps

  39. Hallo Martin,

    Hab noch eben schnell mitgemacht 🙂

  40. Hallo Martin, ich habe meinen Artikel fast fertig. -Spätestens morgen früh hab ichs! -Immer auf den letzten Drücker, wie damals in der Uni 😦

  41. Bei meinen momentanen Bemühungen scheint sich Twitter irgendwie doch zu lohnen – in anderen sozialen Netzwerken bin ich als Blogger allerdings auch nicht aktiv.
    Hier mein Beitrag:
    http://www.brotle.com/2013/06/lohnt-sich-twitter-fur-mich-als-blogger.html

  42. Pingback: Lohnen sich Twitter, Xing, Facebook und Co? | Ebookautorin.de

  43. Pingback: Social-Media-Marketing | The Richhiker's Guide

  44. Hier mein Allerlast-Minute-Beitrag: http://www.richhiker.de/social-media-marketing/ (bin noch am Formatieren: Leerzeichen etc., weil mein wordpress spinnt; Aber der Text bleibt so.)

  45. Pingback: Lohnt sich Social Media überhaupt? Erfahrungen aus meinem ersten Jahr als Unternehmerin. | Hoffmann Kultur- und Eventberatung | Blogzine

  46. Pingback: Lohnt sich Social Media überhaupt? Erfahrungen aus meinem ersten Jahr als Unternehmerin. | Hoffmann Eventberatung

  47. Pingback: Lohnen sich Soziale Netzwerke für Blogger? - CodeBäckerei

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s