Was willst du in deinem Leben unbedingt noch alles machen? (Blogparade)

Handlungsziele setzenHeute möchte ich euch erneut zur Teilnahme an einer Blogparade* einladen. Dieses Mal interessieren mich Dinge, die ihr in eurem Leben unbedingt noch machen wollt.

Was wolltet ihr schon lange einmal tun, habt es aber bislang nicht umgesetzt? Habt ihr euch vielleicht nicht getraut? Oder hattet ihr bislang keine Zeit oder kein Geld dafür? Vielleicht haben euch andere einfach nur davon abgeraten?


Was willst du unbedingt noch machen?

Nimm dir mal ein paar Minuten Zeit und denke darüber nach, was du unbedingt noch machen und erleben willst. Schreib am besten alles auf, was dir dazu einfällt. Das können auch durchaus unrealistische Dinge sein.

Leider passiert es uns allzu oft, dass wir gewisse Gedanken sofort wieder verbannen, weil man dieses und jenes schließlich nicht macht. „Man“ tut so verrückte Dinge einfach nicht.

Wir alle leben nun mal in einer Gesellschaft, wo gewisse Vorstellungen davon herrschen, wie Mann und Frau ihr Leben zu leben haben. Für manche Dinge ist da einfach kein Platz.

Doch ist das wirklich so?

Ist es denn wirklich so vorteilhaft, sich immer nur anzupassen, oder sollte man auch mal Dinge machen, die so gar nicht ins Konzept passen und dir einfach nur Spaß und neue Lebensfreude bereiten?

Mach doch bei dieser Blogparade mit und verrate uns, was du immer schon mal tun wolltest. Das können „normale“ Sachen sein. Das können aber auch ganz verrückte Sachen sein. Alles ist erlaubt 🙂


Teilnehmen ist ganz einfach..

Erster Schritt: Veröffentliche einen Beitrag bei dir im Blog.

Zweiter Schritt: Verlinke darin hierher auf diesen Artikel.

Dritter Schritt: Da manchmal der Pingback nicht ankommt, solltest du auch einen Kommentar mit Hinweis auf deinen Beitrag hinterlassen. Damit ist sichergestellt, dass ich auch ja niemanden übersehe.

Solltest du keinen eigenen Blog haben, würde ich mich auch sehr über einen Kommentar von dir freuen. Darin kannst du uns ja ebenso erzählen, was du alles noch erleben willst 😉


Die Dauer der Blogparade..

Die Blogparade startet ab sofort und läuft bis inklusive Freitag, dem 2. August 2013. Zeit genug also, um daran teilzunehmen 😉


Dein Vorteil einer Teilnahme..

Schon während diese Blogparade läuft, werden Besucher auf den Link in deinem Kommentar bzw. in deinem Pingback klicken und nachsehen, was du Interessantes zum Thema zu schreiben hast. Somit werden Leser auf dich aufmerksam, die vielleicht deinen Blog als Ganzes interessant finden. Schon hast du neue Leser 🙂 .

Doch damit nicht genug: Ich werde außerdem nach Ablauf der Blogparade einen zusammenfassenden Artikel mit Links zu allen teilgenommenen Beiträgen veröffentlichen. Ein Backlink ist dir also auch sicher.

Update: Hier ist der Artikel mit den Links zu allen Beiträgen


P.S.

7 wichtige Gründe für die Teilnahme an Blogparaden erhältst du hier: Warum du unbedingt an Blogparaden teilnehmen solltest


P.P.S.

Auf Twitter habe ich einen Account, wo ich ständig neue Blogparaden vorstelle. Wenn du wissen willst, wo gerade eine interessante Blogparade läuft, dann werde Follower ;)

 
*Im Rahmen einer Blogparade wird ein bestimmtes Thema festgelegt, 
zu dem andere Blogger einen Artikel in ihren Blogs veröffentlichen und 
auf den Ausgangsartikel verlinken. Der Veranstalter / die Veranstalterin 
verlinkt ebenfalls auf alle Ausgangsartikel, wodurch viele unterschiedliche 
Meinungen zu einem Thema gesammelt werden.

Foto: Thomas Schlott  / pixelio.de 
Text: Martin Grünstäudl
Advertisements

43 Kommentare

Eingeordnet unter Ziele setzen und verfolgen

43 Antworten zu “Was willst du in deinem Leben unbedingt noch alles machen? (Blogparade)

  1. Oh, das ist mal wieder eine tolle Idee von Dir. Mal sehen, ob mir was dazu einfällt!

    Sonnige Grüße aus Kärnten,
    Heike

  2. Hallo Heike,

    vielen Dank. Ich bin auch ständig am Suchen für neue Ideen – jetzt wo ich sogar schon 2 Blogparaden gleichzeitig veranstalte und „nicht nur“ eine 🙂

    Cool.. du machst Urlaub in Österreich? Da wünsch ich dir viel Spaß und gute Erholung!

    Liebe Grüße
    Martin

  3. Ich finde deinen Blog super… Ich habe mich schon stärker mit dem Thema „Persönlichkeitsentwicklung“ befasst und trotzdem finde ich in deinem Blog immer wieder was neues und vor allem hilfreiches…

    Ich bin noch Anfängerin was das Bloggen angeht. Mit den Beiträgen hab ich noch meine Schwierigkeiten, aber ich hab von dir gelernt einfach am Ball zu bleiben. 😀

    Ich nehme mit meiner To-Do-Liste an der Blogparade teil. Vielleicht inspiriert sie sogar den einen oder anderen zu neuen Zielen:
    http://evelyn.bplaced.de/wordpress/to-do-liste/

    Liebe Grüße
    Evelyn

    • Hallo Evelyn,

      danke, das freut mich sehr 🙂

      Ich finde, wenn einem das Thema interessiert, dann wird das Bloggen mit der Zeit immer leichter. Mir gefällt das Bloggen derzeit mit jedem Tag mehr. Ich hoffe, das hält an und wünsche auch dir viel Spaß beim Bloggen!

      Liebe Grüße
      Martin

  4. Tim

    Na da bin ich doch dabei, gute Idee. Werde innerhalb der nächsten Woche meinen Artikel hier einstellen 🙂

    Grüße

    Tim

  5. Pingback: #Blogparade: Google Algorithmen und Blogger Sorgen... von Google Updates » Steadynews

  6. Darf ich auch Dinge schreiben, die eher sexueller Natur sind?

  7. Hallo meine Lebensziele als Blogautor so geschrieben als wenn ich sie schon erreicht habe:

    http://webshop-tester.de/was-ich-in-meinem-leben-als-blogautor-noch-machen-moechte/

  8. Pingback: Was ich in meinem Leben unbedingt noch machen will | Who the fuck is luck?

  9. Hallo Martin,
    mein Beitrag wäre dann auch fertig 🙂
    http://eudemonicme.wordpress.com/2013/07/14/was-ich-in-meinem-leben-unbedingt-noch-machen-will/

    Eine sehr nette Idee, passt auch so schön zu all den andern Lebensdingen, mit denen ich mich im Moment so beschäftige 🙂

  10. Hey, ich versuche mal mein Glück 🙂 Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich ein wenig gegen die Regeln verstoße, weil es eigentlich mein kompletter Blog ist, der sich mit dem Thema auseinandersetzt. Es geht um die Frage: „Was würdest du tun, wenn du wüsstest, dass du nicht scheitern kannst?“

    http://waswuerdestdutun.tumblr.com/

  11. Helmut Burmeier

    Hallo Martin,
    auch Jungsenioren haben noch Ziele. Hier mein Beitrag
    http://die-neue-freiheit.blogspot.de/

  12. da setze ich mich nachher doch auch mal an meinen Beitrag dazu,hab die Blogparade eben erst durch deine eigene Teilnahme entdeckt; jaja manchmal bin ich schon ein wenig Blind:D

  13. Pingback: Was ich in meinem Leben unbedingt machen möchte… - Way4View

  14. Wieder ein sehr cooles Thema. Vor allem eines, dass die Blogger auch etwas von sich mit den Lesern teilen lässt. So sieht man mal, dass hinter zahlreichen, teils ziemlich fachlichen Texten auch tolle Menschen mit Wünschen und Hoffnungen stecken.

    Habe auch sehr gerne wieder mitgemacht, auch wenn mein Beitrag eher weniger spektakulär ist ^^

    http://www.way4view.de/was-ich-in-meinem-leben-unbedingt-machen-mochte/

  15. Pingback: Was willst du in deinem Leben noch unbedingt machen? - Bienenstube

  16. ich habe meinen Beitrag nun ebenfalls online,auch wenn er nicht so ausgefallen und erlebnisreich sein wird wie viele der anderen die ich gelesen habe;) http://www.bienenstube.net/was-willst-du-in-deinem-leben-noch-unbedingt-machen/

  17. Pingback: Was ich im Leben noch machen möchte – Blogparade | wir checken Produkte für Euch aus!

  18. Lieber Martin! Nun möchte ich mich hier schnell noch einreihen.
    Du warst schon etwas schneller als ich und hast meinen Beitrag kommentiert, bevor ich Dir schreiben konnte, dass er existiert.
    Pingbacks sei Dank 😉
    Also einfach um die Form zu wahren: http://www.diecheckerin.de/was-ich-im-leben-noch-machen-mochte-blogparade
    Vielen Dank für die tolle Parade. Wirklich, wirklich ein gelungenes Thema!
    Ich lese mich jetzt mal durch die Beiträge der anderen Teilnehmer.

    Liebe Grüße
    Die Checkerin

  19. Pingback: Blogparade Was willst du in deinem.... - Norddeutsche Göre

  20. Ich habe auch was dazu geschrierben und mitgemacht. Einfach aber doch für mich viel 🙂
    http://www.norddeutsche-goere.de/blogparade-was-willst-du-in-deinem/

  21. hey lara,
    habe eben dein kommentar entdeckt und mich total über deine worte gefreut (:
    bin auch ganz begeistert von deinem blog, tolle idee!

  22. Pingback: 10 Dinge die ich noch unbedingt machen will | Yvi's Blog

  23. Yvi

    Hallöle
    Ich habe auch mitgemacht, tolle Idee, hat mir super gefallen
    http://yvi82.de/10-dinge-die-ich-noch-unbedingt-machen-will/

  24. Pingback: Meine Löffelliste | flashbash

  25. Wuhei, meine erste Blogparade! Danke für die Mitmachgelegenheit und den Ansporn 🙂

    http://flashbash.wordpress.com/2013/07/27/meine-loffelliste/

    Guten Morgen nach Deutschland

  26. Pingback: Einmal die Küste entlang

  27. Hallo,
    ich habe mich auch mal dran gemacht das Thema zu bearbeiten. http://nimbathel.wordpress.com/2013/07/31/lebensplane/
    Danke für die Idee und das Ausrichten der Blogparade.
    Gruß Nimbathel

  28. Pingback: Was wolltest Du in Deinem Leben schon immer einmal machen ? |

  29. Sandra

    Hallo,
    da habe ich auch gerne mitgemacht 🙂
    http://blogparaden.blogspot.de

    Liebe Grüße,
    Sandra

  30. Wow.. da kommen ja richtig viele Beiträge zusammen und das im Sommer.. Ich bin begeistert 🙂

    @ Sandra: Leider komme ich mit deiner Kommentarfunktion nicht so wirklich zu recht. Deshalb bedanke ich mich auf diesem Wege recht herzlich für deine Teilnahme 🙂

  31. Was für ein interessantes Thema, hier meine Gedanken dazu: http://www.regenbogenwolken.de/plaene-wer-braucht-schon-plaene/

    Liebe Grüße

    Claudia

  32. Kid

    Ach Schade…ich wollte so gern mitmachen und nun hab ich die Frist verpasst. Blöder Stress :/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s