Monatsarchiv: September 2013

14 Eigenschaften, die einen guten Chef ausmachen

EigenschaftenAuf das-unternehmerhandbuch.de stellt Heike Lorenz momentan die Frage, was einen guten Chef auszeichnet.

Wenn du selbst Chef bist oder mal einer werden möchtest (egal ob im eigenen Unternehmen oder in einem fremden Unternehmen), dann ist es sicher von Vorteil, sich mal darüber Gedanken zu machen, was einen guten Chef ausmacht.

Ich zumindest habe mir diese Frage gestellt und stelle dir nun jene 14 Eigenschaften vor, von denen ich glaube, dass sie einen guten Chef ausmachen…

Weiterlesen

Advertisements

5 Kommentare

Eingeordnet unter Weitere Themen

Eignet sich Autosuggestion zur Stärkung des Selbstvertrauens?

Mehr SelbstvertrauenAutosuggestion bezeichnet das Training des Unterbewussten durch das gedankliche oder auch laute Aufsagen von Leitsätzen – so genannten Affirmationen. Die Idee dahinter ist, dass man einen positiven Leitsatz wie „Es geht mir jeden Tag besser und besser“ immer wieder wiederholt, bis er Teil des unbewussten Denkprozesses geworden ist. Bis man also wirklich daran glaubt.

Zurück geht diese Technik auf den französischen Apotheker Èmile Couè, der im 19. Jahrhundert lebte. Couè bemerkte, dass die Wirkung der Medikamente zu einem großen Teil davon abhing, mit welchen Worten er sie seinen Kunden übergab. Durch diese Beobachtung kam er auf die Idee, dass Menschen auch selbst die Wirkung durch entsprechend positives Denken und das Aufsagen von Affirmationen verbessern konnten.

Weiterlesen

6 Kommentare

Eingeordnet unter Selbstvertrauen, Selbstbewusstsein & Selbstakzeptanz

Muss man zum Unternehmer geboren sein? Oder kann sich jeder selbständig machen?

EigenschaftenHeute gehe ich mal wieder mit einer Blogparade an den Start. Diesmal geht es um das aus meiner Sicht interessante und gleichzeitig kontroverse Thema, ob man zum Unternehmer geboren sein muss oder nicht.

Braucht man als Unternehmer bestimmte persönliche Voraussetzungen um erfolgreich sein zu können? Oder entwickelt sich das ohnehin mit der Zeit?

Weiterlesen

50 Kommentare

Eingeordnet unter Weitere Themen

So kannst du sogar starke Gewohnheiten noch ändern

Mehr SelbstvertrauenIn den letzten beiden Beiträgen habe ich dir verraten, wie man schlechte Gewohnheiten los werden kann und wie man gute Gewohnheiten neu entwickelt.

Doch das reicht manchmal nicht aus, um all das zu ändern, was man möchte. Es gibt nämlich Gewohnheiten, die so stark sind, dass es mehr braucht um sie sich abzugewöhnen.

Vor allem trifft dies auf solche Handlungen zu, nach denen wir regelrecht süchtig sind – das Rauchen ist ein gutes Beispiel dafür. Da bedarf es oftmals mehr, um es aufzugeben.

Weiterlesen

5 Kommentare

Eingeordnet unter Selbstvertrauen, Selbstbewusstsein & Selbstakzeptanz

So erhältst du mehr Blogkommentare

Erfolgreich Bloggen

Am Montag ist meine Blogparade „Meine Tipps für mehr Kommentare“ zu Ende gegangen. Da die Parade im Sommer an den Start gegangen ist, habe ich sie etwas verlängert. Ich wollte damit auch jenen eine Chance geben daran teilzunehmen, die irgendwo in Urlaub waren beziehungsweise im Sommer einfach keine Lust hatten, daran teilzunehmen.

Insgesamt haben 15 Blogger daran teilgenommen, was ein schöner Erfolg ist. Noch schöner ist allerdings, dass dabei eine Menge guter Tipps für mehr Blogkommentare zusammengekommen sind. An manche der Tipps hatte ich selbst schon gedacht beziehungsweise sie sogar umgesetzt, andere wiederum waren für mich neu.

Und ich bin mir sicher, dass auch für dich einige interessante Tipps für mehr Blogkommentare dabei sind, an die du bisher nicht gedacht hast. Schau dir also ruhig mal die Beiträge der Teilnehmer an 😉

Weiterlesen

11 Kommentare

Eingeordnet unter Erfolgreich Bloggen

Blogmonetarisierung: Werbung schalten oder lieber eigene Produkte verkaufen?

Passive IncomeIn meinem Beitrag „10 Möglichkeiten für passives Einkommen im Internet“ habe ich bereits die gängigsten Arten vorgestellt, wie man mit einem Blog Geld verdienen kann. Aufgrund der Fülle von Möglichkeiten stellt man sich natürlich bald mal die Frage, auf was genau man bei der Blogmonetarisierung achten sollte.

Ich finde, man sollte sich zuerst ganz grundsätzlich fragen, ob man lieber indirekt Geld verdienen möchte, indem man Werbung schaltet sowie Spendenbuttons und dergleichen einfügt. Oder möchte man nicht eher eigene Produkte verkaufen?

Weiterlesen

10 Kommentare

Eingeordnet unter Passives Einkommen

Neue Gewohnheiten entwickeln – wie geht das?

Mehr SelbstvertrauenLetzte Woche habe ich dir einige Tipps verraten, wie man schlechte Gewohnheiten loswird. Doch um sich langfristig schlechte Gewohnheiten abzugewöhnen, solltest du gleichzeitig neue entwickeln, die dich deinen Zielen Schritt für Schritt näherbringen.

Aber wie entwickelt man neue Gewohnheiten? Um diese Frage zu beantworten, möchte ich einen Blick auf die psychologische Forschung werfen, die sich bereits seit einiger Zeit mit der Entwicklung und Veränderung alter Gewohnheiten beschäftigt.

Weiterlesen

9 Kommentare

Eingeordnet unter Selbstvertrauen, Selbstbewusstsein & Selbstakzeptanz

Achtung: Die Blogparade „Meine Tipps für mehr Kommentare“ endet am Montag

Erfolgreich Bloggen

Kommenden Montag, dem 16. September endet die Blogparade „Meine Tipps für mehr Kommentare„. Wenn du dabei sein willst, dann solltest du innerhalb der nächsten Tage noch schnell einen Artikel verfassen, darin auf die Blogparade verlinken und mir Bescheid geben. Und Schwups bist du dabei 🙂

Doch keine Angst: Für eine Teilnahme ist es nicht erforderlich, dass du einen Blog besitzt, wo jeder einzelne Beitrag fleißig kommentiert wird. Vielleicht hast du ja einzelne Beiträge, die in puncto Kommentare herausstechen. Oder du gibst generell deine Gedanken dazu preis (vielleicht weil du andere Blogger fleißig analysiert hast, welche massenhaft Kommentare einheimsen?)

Jedenfalls könnte sich eine Teilnahme für dich lohnen. Am Mittwoch veröffentliche ich nämlich einen zusammenfassenden Artikel mit Links zu allen teilgenommenen Beiträgen 😉


Foto: aboutpixel.de - Günter Albers (Xurzon) 
Text: Martin Grünstäudl

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Ankündigungen

Ein Buch veröffentlichen: Warum es für viele ewig ein Traum bleibt

ein Buch veröffentlichenWenn ich so durch die Blogosphäre surfe, dann fällt mir ein Wunsch auf, den offenbar recht viele Blogger haben: der Wunsch, irgendwann ein Buch zu veröffentlichen. Teilweise hegen sie diesen Wunsch bereits seit Jahren.

Doch was hält sie davon ab, ein Buch zu veröffentlichen? Auf den ersten Blick sollte es doch gar nicht so schwer sein: Einfach mutig drauf los schreiben, hin und wieder ein paar Recherchen anstellen, entweder einen Verlag anschreiben oder selbst veröffentlichen. Punkt aus. Eigentlich gar nicht so schwer.. Oder etwa doch?

Aufgrund der vielen Leute, die zwar den Wunsch hegen, ein Buch zu veröffentlichen – es aber nie tun – könnte noch mehr dahinter stecken…

Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Bücher & eBooks schreiben

Buchtipp: Die Macht der Disziplin

Die Macht der DisziplinHeute möchte ich euch ein Buch vorstellen, das ich dieser Tage gelesen habe. Das Buch trägt den Titel „Die Macht der Disziplin: Wie wir unseren Willen trainieren können“ und wurde von zwei amerikanischen Autoren verfasst, nämlich dem Psychologen Roy Baumeister und dem Autor und Wirtschaftsjournalisten John Tierney.

Meiner Meinung nach enthält das Buch eine Menge nützlicher Tipps. Schön ist vor allem, dass die Aussagen nicht an den Haaren herbeigezogen wurden, sondern durch jede Menge Beispiele aus der psychologischen Forschung sowie aus Erfahrungen verschiedenster Menschen belegt werden.

Vor allem erfahren wir von den Autoren Baumeister und Tierney, dass zwar positives Denken und Selbstvertrauen für ein zufriedeneres Leben sorgen, dass es aber unsere Disziplin und unsere Willenskraft sind, die vor allem zum Erfolg im Leben führen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bücher