Sich täglich etwas Gutes tun – Übung Nr. 38 für mehr Selbstvertrauen

Mehr SelbstvertrauenWann hast du dir zuletzt bewusst etwas Gutes getan? Wann hast du dir zuletzt selbst ein kleines Geschenk gemacht, vielleicht einen Tag lang die Seele baumeln lassen und einfach nur den Tag genossen?

Du weißt es nicht mehr? Womöglich ist es schon sehr lange her? Dann wird es Zeit, dass du dir mal wieder etwas Gutes tust 🙂 .

Mach dir als Zeichen eigener Wertschätzung eine Woche lang jeden Tag ein kleines Geschenk.

Was für dich ein Geschenk ist, bestimmst du. Das ist bei jedem etwas anderes. Doch was es auch ist: es soll dir gut tun und dir das Gefühl geben, dass du dich selbst wertschätzt.

Entfliehe zum Beispiel all dem Stress, dem du täglich ausgesetzt bist und lies ein gutes Buch, das du immer schon mal lesen wolltest – selbst wenn es nur mal 15 Minuten zwischendurch sind.

Oder mach bewusst Pause mit einer kurzen Meditation. Vielleicht gönnst du dir auch mal, dich am Vormittag ins Cafè zu setzen, was du sonst nie tust. Oder du gönnst dir mal einen ganzen Tag im Spá, weil du so stolz bist auf dich, da du einige der bisherigen Übungen in dieser Artikelserie gemacht und dein Selbstvertrauen bereits gehörig gesteigert hast.

Was es auch ist, tu dir für die nächsten Tage täglich etwas Gutes. Ob dies nur eine Kleinigkeit ist, oder ob es etwas richtig Großes ist: das ist nicht so wichtig. Es soll dir zeigen, dass du es dir wert bist. Unternimm also ruhig mal Dinge, die du sonst nie machst.


P.S.

Dieser Beitrag entstand im Rahmen einer Artikelserie mit Übungen zur Stärkung des Selbstvertrauens. Insgesamt sollen es 50 solcher Übungen werden.

——————————
Übrigens:
Wenn du dein Selbstvertrauen möglichst schnell
und vor allem nachhaltig stärken willst,
dann kann ich dir folgendes Buch empfehlen:

Buch Selbstvertrauen

Zum Öffnen bitte Bild anklicken

(Die paar Euro sind gut investiert – nämlich in dich selbst 🙂 )

——————————


Über den Autor

Mein Name ist Martin Grünstäudl und ich blogge hier mit großer Begeisterung.

Wie es der Name des Blogs vermuten lässt, geht es um das Thema Erfolg. Vor allem schreibe ich über das Setzen und Erreichen von Zielen und über den Aufbau von mehr Selbstvertrauen. Auch Themen wie erfolgreiches Bloggen und die Erzielung von passivem Einkommen kommen nicht zu kurz.

Du findest mich auch auf Google+ und auf Twitter.

Foto: smilies.4-user.de

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter Selbstvertrauen, Selbstbewusstsein & Selbstakzeptanz

2 Antworten zu “Sich täglich etwas Gutes tun – Übung Nr. 38 für mehr Selbstvertrauen

  1. Hallo Martin,

    gerade die eigene Wertschätzung fällt meiner Meinung sehr vielen Menschen schwer. Ich habe das bei mir selbst erfahren müssen aber auch in meinem Umfeld. Die eigene Leistung wird entweder als normal abgetan oder im schlimmsten Fall sogar unterbewertet. Ich werde auch nie müde zu betonen, wie wichtig es ist, sich zu belohnen.

    LG Andy

    • Hallo Andy,

      ja diesen Eindruck habe ich auch. Viele können glaub ich auch ihre Freizeit nicht mehr richtig genießen bzw. haben gar keine mehr, weil sie ständig glauben, produktiv sein zu müssen. Grade jetzt vor Weihnachten könnte man bewusst versuchen den Fuß vom Gas zu nehmen, andere Sachen machen und sich etwas Gutes tun. Und das hoffentlich ohne schlechtes Gewissen.

      Liebe Grüße
      Martin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s