Links der Woche 9/2014: #Leidenschaft #Gelassenheit #SEO-eBook und mehr …

Weblinks

Wie jede Woche gibt es auch heute wieder 5 spannende Links, die ich dir hiermit präsentiere. Die Themen reichen dieses Mal von Kreativität und Ideenfindung bis hin zur Findung deiner Leidenschaft und Tipps, wie du das Prinzip der Reziprozität für dich nutzen kannst.

Außerdem gibt es wichtige Schreibtipps und sogar ein kostenloses 110-seitiges eBook zum Thema SEO und Social Media.

Da ist sicher wieder etwas für dich dabei 😉

Tipps zu Kreativität und Ideenfindung – Die richtigen Gewohnheiten entwickeln

Diana Ludwig geht mit einer Artikelserie zum Thema „Wie förderst du deine Kreativität und Ideenfindung“ an den Start. Den ersten Schritt hierzu nennt sie uns gleich im ersten Beitrag: Entwickle die richtigen Gewohnheiten. Vor allem sollte man seine Ideen sofort festhalten und die Inspiration am Morgen nutzen.

Wie finde ich meine Leidenschaft?

Karin Wess meint, dass es wieder einmal voll „in“ sei, seiner Leidenschaft zu folgen und seine Passion zu suchen. Doch die Frage, die sich ihr dabei stellt, ist, ob dies zu Recht gerade wieder „in“ ist. Es komme nämlich nicht darauf an, dass du tust was du liebst, sondern, dass du liebst, was du tust.

So erschließen Sie sich ein fremdes Thema

Gitte Härter beantwortet in diesem Blogartikel die Frage, wie man sich als Blogger einem fremden Thema möglichst flott annähern kann. Möglichkeiten gibt es laut Gitte genug, wie zum Beispiel Recherche, das Anzapfen der Erlebniswelt anderer oder den Perspektivenwechsel. Was dabei zu beachten ist, wird im Artikel genauer erklärt.

Was ist das Gesetz der Reziprozität?

Vladislav Melnik erklärt in seinem Blogartikel, dass Reziprozität ein menschliches Grundprinzip ist und so viel bedeutet wie Gegenseitigkeit. Anhand von Beispielen legt er dar, warum Reziprozität so mächtig ist und wie du dieses Prinzip zum Beispiel als Blogger für dich nutzen kannst.

„SEO und Social Media im Einsatz“ kostenlos downloaden

Dieses kostenlose eBook enthält 10 Expertenberichte zu den Themen SEO und Social Media und umfasst insgesamt 110 Seiten. Die Kapitel nennen sich zum Beispiel „Die SEO und Social Media taugliche Webseite“ sowie „Blogs für den Leser schreiben, für den Robot optimieren“. Klingt für mich alles sehr interessant und ich werde das eBook sicher schon bald gelesen haben 🙂 .


P.S.

Dies ist übrigens der 200te Blogartikel hier auf 1001erfolgsgeheimnisse.com. Somit bestehen weitere 199 Möglichkeiten für dich, einen interessanten Beitrag zu lesen. Klick dich doch mal durch, wenn du zum ersten Mal hier im Blog gelandet sein solltest ;)


Über den Autor

Mein Name ist Martin Grünstäudl und ich blogge hier mit großer Begeisterung.

Wie es der Name des Blogs vermuten lässt, geht es um das Thema Erfolg. Vor allem schreibe ich über das Setzen und Erreichen von Zielen und über den Aufbau von mehr Selbstvertrauen. Auch Themen wie erfolgreiches Bloggen und die Erzielung von passivem Einkommen kommen nicht zu kurz.

Du findest mich auch auf Google+ und auf Twitter.

Foto: aboutpixel.de – Mark Chambers

Advertisements

6 Kommentare

Eingeordnet unter Webseiten & Blogs

6 Antworten zu “Links der Woche 9/2014: #Leidenschaft #Gelassenheit #SEO-eBook und mehr …

  1. Hallo Martin,

    vielen Dank für die Verlinkung meines Blogartikels „Tipps zu Kreativität und Ideenfindung – Die richtigen Gewohnheiten entwickeln“ 🙂

    Jedoch gehe ich mit diesem Blogartikel nicht neu an den Start. Ich habe die Artikelserie über Kreativität und Ideenfindung bereits 2011 veröffentlicht. Den ersten Teil habe ich jetzt überarbeitet, erweitert, mit Grafiken ergänzt und mit dem Zusatz [Update] neu online gestellt. Nach und nach werden auch die übrigen Artikel zur Serie von mir aktualisiert.

    Wir überarbeiten hin und wieder alte Blogartikel, damit wir diese mit neuen Erkenntnissen und hinzugewonnener Erfahrung ergänzen können. Oft wird auf diese Weise aus einem ehemals kleinen Artikel ein recht umfangreicher Artikel mit mehr interessanten Details für unsere Leser 🙂

    Viele Grüße
    Diana

    • Hallo Diana,

      das mit dem Update hab ich wohl überlesen. Ich lese seit ca. einem Jahr bei euch mit – die alten Artikel kenne ich daher nicht alle. Ist eine gute Idee die Artikel in dieser Form aufzubereiten und neu hervorzuholen 🙂

      Liebe Grüße
      Martin

  2. Danke für die spannenden Links. War eine gute Erinnerung an den Affenblog. Bei Karin Wess lese ich sowieso mit! Und bei dir sollte ich wohl auch öfters vorbeischauen, Erfolg kann ja schliesslich jeder gut gebrauchen 🙂

  3. Schöne Links die ich noch nicht kannte. Danke.

    Was mir passt, sind die Erkläriungen zu den Links. So erkenne ich schon vor dem Klicken welcher für mich interessant ist.

    Das Thema Erfolg interessiert natürlich viele Leser. Trotzdem finde ich man kann auch Angewohnheiten ändern oder Interessantes finden um einfach Spass zu haben. Es braucht nicht immer Erfolg in diesem Sinn.

    Erwin

    • Hallo Erwin,

      ja das stimmt, wenn man Erfolg definiert als berufliches Vorankommen, möglichst viel Geld zu verdienen bzw. zu haben und Karriere zu machen. So verstehen leider viele den Begriff.

      Ich finde aber, dass Erfolg für jeden etwas anderes ist. Ich definiere Erfolg eher als die Erreichung s-e-l-b-s-t gesetzter Ziele. Dazu zählen für manche sicherlich die vorher genannten. Für andere kann Erfolg aber auch bedeuten, Angewohnheiten zu ändern und ein zufriedenes Leben zu führen und Spaß zu haben wie du es genannt hast.

      Liebe Grüße
      Martin

  4. Hallo Martin, danke für die tollen Tipps! Mein persönlicher Liebling in Deiner Liste ist Karin Wess. Ihr Blog ist mein wöchentlicher Motivationsschub 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s