Mein Gastbeitrag auf ernaehrungs-coach.com

Julia Gruber hat heute einen Gastbeitrag von mir in ihrem Blog veröffentlicht. Schau doch gleich mal dort vorbei: Warum du zuerst deinen Körper akzeptieren musst, bevor du abnehmen kannst

Ich beschreibe darin, dass Abnehmen viel mit unserer Selbstakzeptanz und unserem Selbstvertrauen zu tun hat. Denn: Wir verändern uns erst dann, wenn wir erkennen und akzeptieren, wie wir sind.

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Ankündigungen

Eine Antwort zu “Mein Gastbeitrag auf ernaehrungs-coach.com

  1. Lieber Martin,

    ich kann das nur unterstreichen. Solange wir im Widerstand sind – egal ob mit unserem Körper, unserer Arbeit, unserer Beziehung – kann keine Heilung statt finden. Doch sobald wir die Situation annehmen – mit ihren Sonnen- und Schattenseiten – öffnet sich plötzlich ein Lösungsraum. Mir hat damals geholfen, mich auch in den Zeiten selbst zu lieben, in denen es mir nicht gut ging. Früher habe ich in solchen Zeiten nur schlecht über mich geredet. Diese Veränderung hat unglaublich viel gelöst. Anfangs war es nicht ganz leicht, aber heute ist es schon Gewohnheit! Dranbleiben lohnt sich in dem Fall!
    Liebe Grüße, Katrin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s