Archiv der Kategorie: Bücher & eBooks schreiben

3 negative Gedanken, die mich bisher vom Erfolg abhielten …

negative Gedanken beim Schreiben

Kerstin Hoffmann vom PR-Doktor-Blog veranstaltet grade eine Blogparade zum Thema Schreibblockade. Unter anderem stellt sie darin die Frage, wie man damit umgehen kann.

Ich bin der Meinung, dass es vor allem darauf ankommt, wieso man grade eine Schreibblockade hat. Es macht einen gehörigen Unterschied, ob sich gerade der innere Schweinehund meldet oder ob man nach Jahren des Schreibens langsam aber sicher nicht mehr so recht weiß, über was man schreiben soll.

Ein spezielles Problem wird zudem aus meiner Sicht oft vernachlässigt: Sehr oft sind negative Gedanken daran schuld, wenn man wieder mal in einer Schreibblockade feststeckt – egal ob als Autor oder als Blogger. Häufig betroffen davon sind Menschen, die über ein schwach ausgeprägtes Selbstvertrauen verfügen.

Weiterlesen

Advertisements

7 Kommentare

Eingeordnet unter Bücher & eBooks schreiben, Persönliches

Ein Buch veröffentlichen: Warum es für viele ewig ein Traum bleibt

ein Buch veröffentlichenWenn ich so durch die Blogosphäre surfe, dann fällt mir ein Wunsch auf, den offenbar recht viele Blogger haben: der Wunsch, irgendwann ein Buch zu veröffentlichen. Teilweise hegen sie diesen Wunsch bereits seit Jahren.

Doch was hält sie davon ab, ein Buch zu veröffentlichen? Auf den ersten Blick sollte es doch gar nicht so schwer sein: Einfach mutig drauf los schreiben, hin und wieder ein paar Recherchen anstellen, entweder einen Verlag anschreiben oder selbst veröffentlichen. Punkt aus. Eigentlich gar nicht so schwer.. Oder etwa doch?

Aufgrund der vielen Leute, die zwar den Wunsch hegen, ein Buch zu veröffentlichen – es aber nie tun – könnte noch mehr dahinter stecken…

Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Bücher & eBooks schreiben

17 Meinungen zu gendergerechter Sprache (Auswertung der Blogparade)

Gendergerechte SpracheVor ca. einem Monat habe ich die Blogparade „Sollten Blogger und Autoren auf gendergerechte Sprache achten?“ gestartet, die gestern zu Ende ging. Das Thema wurde sehr kontrovers diskutiert.

Viele sind der Meinung, dass man vor allem auf den Lesefluss und nicht so sehr auf gendergerechte Sprache achten sollte.

Fast ebenso viele sind allerdings gegenteiliger Meinung und legen großen Wert auf geschlechtsneutrale Sprache beim Bloggen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bücher & eBooks schreiben

Deine Meinung ist gefragt: Sollten Blogger und Autoren auf gendergerechte Sprache achten?

Gendergerechte SpracheBisher habe ich mir um eine gendergerechte Sprache nicht sehr viele Gedanken gemacht. Hier im Blog schreibe ich meist in der männlichen Form und auch in meinem ersten Buch habe ich im Vorwort geschrieben, dass ich auf die Unterscheidung zwischen männlich und weiblich aufgrund des dadurch besseren Leseflusses verzichte.

Doch was ist wichtiger? Gendergerechte Sprache oder der womöglich etwas bessere Lesefluss? War ich bis jetzt viel zu oberflächlich, indem ich den Gebrauch gendergerechter Sprache einfach ignoriert habe?

Weiterlesen

47 Kommentare

Eingeordnet unter Bücher & eBooks schreiben

7 Gründe, warum du vom Bücher schreiben allein nicht leben kannst

Passive IncomeEs ist sagenhaft schwer vom Schreiben irgendwann mal leben zu können. Die meisten schaffen es nicht – schon gar nicht mit dem Schreiben von Büchern.

Über die Herausforderungen passives Einkommen mittels des Schreibens aufzubauen habe ich hier im Blog schon mal geschrieben. Doch dabei bin ich nur auf jene Dinge eingegangen, die dem Schreiben von Büchern und dem Schreiben von Blogartikeln gemein sind.

Doch: Das Bücher schreiben birgt im Gegensatz zum Bloggen noch zusätzliche Herausforderungen. Alles in allem zähle ich dir heute einige Gründe auf, warum du wahrscheinlich damit scheitern wirst, dir ein hohes passives Einkommen mit Büchern und eBooks aufzubauen.

Weiterlesen

17 Kommentare

Eingeordnet unter Bücher & eBooks schreiben, Passives Einkommen

Buchtipp: Deutsch fürs Leben

Buchtipp: Deutsch fürs Leben

Deutsch fürs Leben von Wolf Schneider

In diesem Beitrag stelle ich euch ein wirklich gelungenes Buch von Wolf Schneider vor.

Es trägt den Titel „Deutsch fürs Leben. Was die Schule zu lehren vergaß“ und richtet sich an alle, die in Zukunft verständlicher und attraktiver schreiben wollen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bücher, Bücher & eBooks schreiben