Archiv der Kategorie: Persönliches

Sollte man im Sommer eine Blogpause machen?

BlogpauseDie letzten Wochen über habe ich mir genau diese eine Frage gestellt: Sollte ich im Sommer eine Blogpause machen oder lieber munter weiterbloggen wie sonst auch?

Ich werde dir im Folgenden mal einige Vor- und Nachteile bezüglich Blogpause im Sommer vorstellen und dann darauf eingehen, wie ich selbst das Bloggen während der Sommermonate handhabe:

Weiterlesen

Werbeanzeigen

7 Kommentare

Eingeordnet unter Erfolgreich Bloggen, Persönliches

4 Dinge, die ich in meinem Leben noch machen möchte …

Dinge, die man noch machen will

Heute nehme ich an meiner eigenen Blogparade zum Thema „Was willst du in deinem Leben unbedingt noch alles machen?“ teil.

Genauer gesagt verrate ich euch vier Dinge, die ich auf jeden Fall noch machen und erleben möchte:

Weiterlesen

7 Kommentare

Eingeordnet unter Persönliches

Mein Blog, mein Traum, die quälende Angst und ich

Bücher schreiben

Jana hat kürzlich die Frage gestellt, wie wir das Bloggen in den Alltag integrieren und welchen Stellenwert das Bloggen in unserem Leben einnimmt.

Diese Frage hat mich für den folgenden Beitrag inspiriert. Darin werde ich euch meinen Traum verraten und wie mich meine Angst vom Erfolg abhält.

Weiterlesen

11 Kommentare

Eingeordnet unter Persönliches

Das war das erste Quartal 2013 – Blogstatistik und bisherige Zielerreichung

Das erste Quartal 2013

Am 2.1. dieses Jahres habe ich hier im Blog 14 Ziele für das Jahr 2013 bekannt gegeben. Heute werde ich euch berichten, was aus diesen Zielen geworden ist und ob ich noch immer auf Kurs bin oder nicht.

Zudem bekommt ihr hier einen Einblick in diesen Blog. Vor allem verrate ich euch, wie sich dieser entwickelt und wie zufrieden ich damit bin.

Weiterlesen

6 Kommentare

Eingeordnet unter Persönliches

Stimmungen sind ansteckend…

Dieser Tage fällt es mir immer häufiger auf, dass den Leuten um mich herum der Elan fehlt, dass sie missmutiger sind als sonst und noch häufiger jammern, als es nicht eh schon gang und gäbe ist. Der Grund dafür ist – so tippe ich einfach mal – der ausbleibende Frühling.

Laut Kalender hätte der Frühling ja bereits am 21. März beginnen sollen. Doch wo bleibt er? Stattdessen hat der Winter beschlossen, dass er noch einmal Einzug hält.

Wenn man so auf die Leute blickt, dann muss man sagen: Leider. Meine Umwelt kommt mir nämlich derzeit sehr niedergeschlagen vor. Und das Fatale dabei: Ich erwische mich immer öfter, wie ich selbst in dieses Klagelied einstimme. Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Persönliches

Was mir Bloggen gebracht hat – und was nicht…

Erfolgreich Bloggen

Ich blogge nun schon seit vier Jahren. Ich hatte in dieser Zeit gewisse Momente, wo ich mich über Erfolge sehr gefreut habe. Ich hatte aber auch genug Momente, wo ich frustriert war, weil ich meine hoch gesteckten Ziele nicht erreichen konnte.

Kurz gesagt: Ich war in diesen vier Jahren mehr als einmal versucht, alles hinzuschmeißen und mit dem Bloggen aufzuhören. Doch der Reihe nach…

Weiterlesen

19 Kommentare

Eingeordnet unter Erfolgreich Bloggen, Persönliches

Meine Kreativität und ich

Kreativität fördernGeht es dir manchmal auch so? Du sitzt vor dem Computerbildschirm und es muss dir schnell irgendwas Gescheites einfallen. Du musst vielleicht ein Projekt für deinen Arbeitgeber abschließen, eine Seminararbeit für die Uni schreiben oder eine Zeitungsanzeige gestalten.

Doch dir will einfach nichts Sinnvolles einfallen. So sehr du dich auch bemühst und dich zwingst, dich hinzusetzen und nachzudenken. Vielleicht ist aber genau das dein Problem: Du solltest Kreativität womöglich nicht erzwingen wollen.

Weiterlesen

6 Kommentare

Eingeordnet unter Persönliches

Ich verkaufe Drogen …

Berufswahl

… Das sagt Timothy Ferriss, wenn er gefragt wird, was er denn so beruflich macht. Das macht er natürlich nicht wirklich. Es stört ihn halt etwas, diese Frage immer wieder gestellt zu bekommen.

Vor allem, wenn er merkt, dass es dem Gegenüber sowieso nicht interessiert, sondern die Frage nur gestellt wird, um Smalltalk zu betreiben.

Weiterlesen

21 Kommentare

Eingeordnet unter Persönliches

Jeder möchte etwas sein, keiner möchte etwas werden …

Vergleich dich nicht mit anderen

… Dieses Goethe-Zitat war mein erster Impuls als ich von der zweiten Runde des Sonntagskrachers las. Das Thema der Blogparade diesmal: Habt ihr euch schon mal gewünscht, jemand anderes zu sein? (Update: Die Autorin hat inzwischen ihren Blog leider aufgelöst)

Weiterlesen

3 Kommentare

Eingeordnet unter Persönliches

Ein Tag ohne Uhr …

Uhrzeit

Ist das überhaupt möglich? Halte ich das einen ganzen Tag lang aus ohne Uhr? Oder bin ich bereits ein Sklave der Uhrzeit?

Ich habe die vorige Woche versucht, ohne Uhr auszukommen. Keine Armbanduhr zu tragen. Nicht auf die Anzeige am Handy zu sehen. Nicht auf die Anzeige am Computerbildschirm zu blicken.

Das Ergebnis war schockierend.

Weiterlesen

7 Kommentare

Eingeordnet unter Persönliches