Schlagwort-Archive: Experimente

Haben wir wirklich eine eigene Meinung?

Experiment Solomon AschAnfang der 50er Jahre traf sich eine Gruppe von Studierenden um an einer Studie des Sozialpsychologen Solomon Asch teilzunehmen. Ihnen wurde gesagt, dass sie an einer Studie zur visuellen Wahrnehmung teilnehmen würden.

Sie betraten einzeln einen Raum, in dem bereits einige Personen an einem Konferenztisch saßen. Was die Studierenden nicht wussten: Diese Personen waren eingeweihte Mitarbeiter von Asch, die den wahren Sinn des Experiments bereits kannten und genaue Instruktionen hatten, wie sie sich zu verhalten haben.

Weiterlesen

Werbeanzeigen

5 Kommentare

Eingeordnet unter Psychologische Forschung, Weitere Themen

Lerne NEIN zu sagen

Mehr SelbstvertrauenFällt es dir auch so schwer, Nein zu sagen und Dinge abzulehnen?

Wenn du diese Frage bejahst, dann bist du nicht allein… So geht es vielen von uns. Sehr oft fürchten wir nämlich, dass wir von anderen abgelehnt und gemieden werden, wenn wir ihnen nicht jeden erdenklichen Gefallen tun.

Doch das ist natürlich absoluter Quatsch. Das Gegenteil ist der Fall: Du wirst viel eher ernst genommen, wenn du es schaffst, auch dann und wann eine Bitte abzulehnen und bewusst NEIN zu sagen.

Weiterlesen

4 Kommentare

Eingeordnet unter Selbstvertrauen, Selbstbewusstsein & Selbstakzeptanz

Selbsterfüllende Prophezeiungen: Wie Erwartungen an Ergebnisse die Ergebnisse selbst beeinflussen

BücherErwartungen spielen für uns Menschen eine große Rolle. Wir erwarten von einem Kellner ein anderes Verhalten als zum Beispiel von einer Polizistin.

Diese Erwartungshaltung führt meist dazu, dass sich die betreffenden Personen gemäß ihrer Rolle entsprechend verhalten. Tun sie dies nicht, reagieren wir enttäuscht, wütend oder fühlen uns vor den Kopf gestoßen.

Dieser Umstand zeigt, dass Erwartungen nicht nur Einfluss auf uns selbst haben können, sondern auch, dass wir damit andere Menschen in nicht unerheblichem Ausmaß beeinflussen können. Somit können Erwartungen nicht nur die Art der Interpretation von Erfahrungen beeinflussen, sondern haben obendrein noch Einfluss auf die Realität selbst, indem sie diese nicht unwesentlich mitformen.

Weiterlesen

3 Kommentare

Eingeordnet unter Psychologische Forschung

Das Milgram-Experiment: Eine schockierende Studie zu unserem Gehorsam gegenüber Autoritäten

Arzt als ClownStanley Milgram dachte sich in den 60er Jahren ein ethisch umstrittenes Experiment aus. Er wollte nachweisen, dass uns der Einfluss durch Autoritäten Dinge machen lässt, die wir alleine niemals getan hätten.

Das Experiment bestand darin, dass er Versuchsteilnehmer im Umkreis der Universität Yale in sein Labor einlud. Dort sollten die Teilnehmer anderen Personen einen Elektroschock verpassen, wenn diese bestimmte Fragen falsch beantworteten. Er befahl den Teilnehmern sogar, die Voltanzahl der Elektroschocks immer weiter zu erhöhen, wenn falsche Antworten kamen. Diese Elektroschocks hätten äußerst gefährlich für die Gesundheit sein können.

Wie haben sich die Teilnehmer verhalten? Haben sie die Intensität der Elektroschocks brav erhöht oder haben sie sich geweigert dies zu tun?

Weiterlesen

7 Kommentare

Eingeordnet unter Psychologische Forschung

Ein Tag ohne Uhr …

Uhrzeit

Ist das überhaupt möglich? Halte ich das einen ganzen Tag lang aus ohne Uhr? Oder bin ich bereits ein Sklave der Uhrzeit?

Ich habe die vorige Woche versucht, ohne Uhr auszukommen. Keine Armbanduhr zu tragen. Nicht auf die Anzeige am Handy zu sehen. Nicht auf die Anzeige am Computerbildschirm zu blicken.

Das Ergebnis war schockierend.

Weiterlesen

7 Kommentare

Eingeordnet unter Persönliches